Antike Gitarre Gebrüder Placht ca. 1840

0,00 €

Die Rechnung enthält keinen Mehrwertsteuerausweis, da differenzbesteuert. (§25a UstG Sonderregelung für Antiquitäten und Sammlungsstücke) zzgl. Versand
Verkauft
Lieferzeit: 2 Tag(e)

Beschreibung

Klangvideo im letzten Bild !!

Sehr gut erhaltene Gitarre von ca 1840

Sofort spielbereit !

Es handelt sich um ein Wiener Modell mit schwebendem Griffbrett.
Gefertigt wurde die Gitarre von den Gebrüdern Placht in Schönbach.
Zargen und Rücken bestehen aus Vogelaugenahorn.
Mit einer Mensur von 56,5 cm kann die Gitarre auch als Terzgitarre verwendet werden. Momentan ist sie in normaler Gitarrenstimmung mit 1/2 Saiten von Lenzner gestimmt.
Sehr gute Intonation und Saitenlage !
Die Decke und Zargen sind Rissfrei.
Der Rücken hat zwei reparierte kaum sichtbare Haarrisse.